Tunnel anti Porta

Es gibt ein Problem. Ich habe ein Problem. Ein Weib (1) darf Probleme haben, schon kommen zehn Männer und geben Antworten oder krempeln sich die Ärmel hoch um die lose Schraube wieder festzudrehen. Als Mann darf man kein Problem haben. Selbst daran schuld, zu stürmisch, zu unüberlegt, Lächeln in der Häme, welcher Mann kennt das nicht. Es gibt jedoch Probleme, auf die kein Weib eine Antwort geben kann. Ich vermute, da in ihr die Lösung für das Problem nicht inhärent ist.

Auf der Landstraße unter einer Laterne, die spärliches, flackerndes Dämmerlicht von sich gibt. Von zwei Wegen, die hier abgehen, nehme ich den Rechten. Weithin auf dem Weg, es ist eher mehr eine Ahnung, sehe ich da nicht ein glimmendes Lichtlein? Mehr erfahren